Sportfest am CvO am 26. Juni 2019

An dieser Stelle wird bis spätestens Mittwoch, 26. Juni morgens um 7.30 Uhr darüber informiert, ob die Bundesjugendspiele stattfinden oder wegen schlechten Wetters ausfallen müssen.

Wichtig: Nach Ende des Sportfestes findet kein Unterricht mehr statt!
Bei Klassen, die nicht um 8 Uhr starten, findet auch vorher kein Unterricht statt.


Klasse 5 und 6: Bundesjugendspiele auf dem Sportplatz „Brüser Berg“, Schießstandweg (Karte)

Klasse 7: Schwimmfest im Hardtbergbad (Karte)

Klasse 8 und 9: alternative Sportspiele in der Sporthalle des Hardtberg-Gymnasiums (Karte) sowie eventuell in der Rheinaue (gemeinsame Abfahrt am Hbf)

Stufe EF: Sportspielefest auf den Sportanlagen des CvO (Karte)

Stufe Q1: Einsatz als Helfer - bitte Aushänge im Foyer zu Ort und Zeit des jeweiligen Einsatzes beachten!

Weitere Informationen zu den Bundesjugendspielen:

Elterbrief für die Klassen 5

Elterbrief für die Klassen 6

Bei gutem Wetter
finden die Bundesjugendspiele auf dem Sportplatz „Brüser Berg“, Schießstandweg (Karte) statt.

Die Bundesjugendspiele beginnen für die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 um 8 Uhr und werden gegen 10.30 Uhr beendet.

Die Bundesjugendspiele beginnen für die Schülerinnen und Schüler der Klassen 6 um 10.30 Uhr und werden gegen 13 Uhr beendet.

Die Schüler/innen melden sich bei ihren verantwortlichen Lehrern. Eine entsprechende Liste wird morgens am Sportplatz ausgehängt. Die Bundesjugendspiele werden für die jeweiligen Klassenstufen gemeinsam beendet, wenn alle Teilnehmer/innen alle Disziplinen absolviert haben. Die Veranstaltung beginnt und endet am Sportplatz „Brüser Berg“. Unterricht findet an diesem Tag nicht statt.

Die Schüler/innen sollten an diesem Tag möglichst keine Wertsachen mitnehmen und schon in Sportkleidung zum Sportplatz kommen. Die Kleidung sollte insgesamt den Wetterumständen angemessen sein. Ggf. sollte Sonnencreme verwendet werden. Für Verpflegung und ausreichende Getränke ist selber zu sorgen.

Die Teilnahme ist verbindlich. Wer nicht aktiv teilnehmen kann, muss sich schriftlich entschuldigen und wird dann gegebenenfalls als Helfer/in eingesetzt.

Die Teilnahme am 800m/1000m-Lauf ist freiwillig. Bei Nichtteilnahme entfällt die Streichwertung, eine Urkunde kann dennoch erreicht werden. Bei zu heißem Wetter entfällt der 800m/1000m-Lauf für alle.

Bei Regen
fallen die Bundesjugendspiele für die Klassen 5 und 6 aus (Die Sportfeste der anderen Stufen finden statt!). Eine rechtzeitige Information erfolgt am Morgen des 26. Juni bis spätestens 7.30 Uhr über die Schulhomepage.
In diesem Fall haben die Schüler/innen der 5. und 6. Klassen von der 3. - 6. Stunde Unterricht nach einem gesonderten Regenplan. Für Verpflegung und ausreichende Getränke ist auch in diesem Fall selber zu sorgen.

Drucken E-Mail