CvO erhält erneut das Berufswahlsiegel NRW

berufswahlsiegel neuAm 6. Juni 2018 fand die Berufswahlsiegelverleihung im Gobelinsaal im alten Rathaus am Marktplatz statt. Bei dieser Verleihung wurden neben unserer Schule auch andere Schulen für ein Berufswahlkonzept geehrt. Unsere Schule ist dabei das erste Gymnasium, das diese Auszeichnung erhalten hat. 2015 wurde das erste Siegel für unsere Schule für drei Jahre verliehen, nun gab es die erste Rezertifizierung für weitere 5 Jahre. Aktuell tragen 26 Schulen in der Region das Siegel.

Vor der Siegelverleihung fand am 7. März 2018 eine Prüfung der Jury an unserer Schule statt. Dabei stellten sich neben den Lehrer auch Schüler von der 8. bis zur 12. Klasse den Fragen der Jury.
Das Konzept zur Berufswahl wurde von Frau Schaefermeyer entworfen und Sie ist auch Ansprechpartnerin für Fragen rund um Beruf und Ausbildung.

Die Verleihung ist die Bestätigung für das Berufswahlkonzept des CvO. Anwesend waren unter anderem der 1. Bürgermeister von Bonn, Reinhard Limbach, der Präsident der Industrie- und Handelskammer Bonn/Rhein-Sieg, Stefan Hagen, sowie der Geschäftsführer der Agentur für Arbeit in Bonn, Stefan Krause. Diese überreichten den Schulen die Plaketten und Urkunden.
Reinhard Limbach fasste die Bedeutung des Siegels so zusammen: „Das Berufswahlsiegel Bonn/Rhein-Sieg ist zu einer Marke in der Region geworden. Es trägt dazu bei, dass Schülerinnen und Schüler am Ende ihrer Schullaufbahn die Entscheidung für einen Beruf oder ein Studium selbstständig und sicher treffen können.“
Für das CvO nahmen Frau Krahé-Feller, Frau Schaefermeyer, Lennard (EF), Hannah (Q1) und Nils (Q2) das Siegel in Empfang.

Drucken E-Mail