Schülerkonzerte

Liebe Schülerinnen und Schüler, -
wir möchten allen Instrumentalisten endlich mal wieder eine Konzertmöglichkeit bieten, indem wir zu Beethovens (mutmaßlichem) 250. Geburtstag am Mi., 16.12 2020 und an seinem 250. Tauftag, Do., 17.12.2020 in unserer Aula Solistenkonzerte veranstalten!
Die Konzerte sollen jeweils 60 Minuten dauern.
Das Mittwoch-Konzert soll Schüler*innen der Sek. I vorbehalten sein, das am Donnerstag den Sek II - Schüler*innen.
Die Konzerte finden unter Coronabedingungen statt: das Publikum ist angemeldet und registriert (max. 50 Personen) und sitzt untereinander mit Abstand und mit ganz viel Abstand zur Bühne. Die Aula wird gut durchlüftet sein.
Instrumente, die von mehreren Solisten benutzt werden, werden in den Wechselpausen desinfiziert.

Wir würden uns freuen, wenn Ihr Euch bei uns Musiklehrerinnen und -lehrern melden würdet, wenn Ihr einen Beitrag zum Konzert leisten möchtet.
Meldet Euch dazu einfach bei uns bis zum 1.12.2020 an - und nennt uns dazu bitte Euer Stück und die Dauer des Stücks. Natürlich können auch sehr kleine Gruppen teilnehmen, aber nur dann, wenn sie aus einer Klasse oder Familie kommen. Solltet Ihr Klavier-Begleitung benötigen, so stehen wir Musiker*innen Euch zur Verfügung.

Eine Woche vor dem Konzert wollen wir eine Generalprobe veranstalten, bei der jede/jeder uns sein/ihr Stück vorspielt. Wir möchten dadurch sicherstellen, dass wir einen Eindruck bekommen, dass alle Mitwirkenden ihre Stücke auch sehr gut beherrschen und damit dann auch im Konzert alles bestens ablaufen kann!

Wir möchten endlich wieder unsere Schüler*innen auf unserer Aulabühne sehen! Deswegen meldet Euch bei uns!

Viele Grüße -
Annette Plucinski, Andrea Görlitz, Sören Ohlmeyer, Antje Sebastian und Markus Grünter

Drucken E-Mail