Ausstellung: “Pandemics, Poison and Persecution“ - Global Pandemics from the Plague to Corona

pandemicsThe Q1 bilingual project course proudly present this year’s exhibition:

“Pandemics, Poison and Persecution“ - Global Pandemics from the Plague to Corona

Angesichts der aktuellen Corona-Krise hat der bilinguale Projektkurs (Englisch/Geschichte) der Q1 unter der Leitung von Frau Grimnes eine medizinhistorische Reise in die Welt der Pandemien unternommen.
Dabei erforschten wir, wie die Menschheit bisher mit solchen Krisen umgegangen ist. Als historische Beispiele haben wir uns die Pest, die spanische Grippe von 1918 und auch AIDS angesehen.

Die Ergebnisse unserer Projektarbeit präsentieren wir ab Anfang Juni mit einer Ausstellung in der Aula. Wir werden in den nächsten Wochen bis zu den Sommerferien verschiedene Schülergruppen durch die Ausstellung begleiten.
Am 14. Juni 2022 um 18 Uhr findet dann eine öffentliche Begleitung für die Schulgemeinschaft statt.

Don’t fear the virus and come to our exhibition, 🙂

Drucken E-Mail