Lernzeiten

Lernzeiten1

In Lernzeiten können die Schülerinnen und Schüler unter der Betreuung einer Lehrerin eines Lehrers ihre Wochenaufgaben erledigen, in den Fächern vertiefend üben und sich auf Tests und Klassenarbeiten vorbereiten.

Eine Lehrkraft unterstützt dabei nicht fachlich, sondern lernorganisatorisch. Sie unterstützt die Schüler/innen dabei, ihre Aufgaben konzentriert und ordentlich zu erledigen.

Es gibt im Stundenplan verankerte Lernzeiten, die im Klassenverband stattfinden, und darüber hinaus wählbare Lernzeiten.

Hierzu müssen die Schülerinnen und Schüler für das Halbjahr verbindlich angemeldet werden und sind dann zur regelmäßigen Teilnahme verpflichtet. Die Anmeldung erfolgt über die AG-Wahlbögen.

Ansprechpartnerin: Frau Merschhemke

Drucken E-Mail