Beratung am CvO

BeratungPraevention

Alle Lehrkräfte am CvO beraten Schüler und Eltern kompetent und engagiert. Zusätzlich gibt es an unserer Schule spezialisierte Beratungen:

  • die Schullaufbahnberatung durch die Koordinatoren der Erprobungs- , Mittel- und Oberstufe (Herr Grünter, Frau Plucinski, Frau Hammerschmidt),
  • die Lernberatung bei Lernproblemen (Frau Plucinski, Frau Hofer),
  • das Einzelcoaching von Schülern und Eltern bei schulischen oder persönlichen Problemen oder Konflikten durch geschulte Beratungslehrerinnen (Frau Plucinski, Frau Gross),
  • die Beratung von besonders begabten Schülerinnen und Schülern (Frau Habel),
  • die berufsorientierende Beratung, organisiert durch die Studien- und Berufswahlkoordinatorin (Frau Schaefermeyer).

Suchtprävention am CvO

Suchtprävention und Ich-Stärkung gehen am CvO Hand in Hand. Wir vermitteln den Schülern eine Reihe wesentlicher Kompetenzen, die Sucht verhindern helfen:

  • Informieren über die Gefahren von Suchtmitteln
  • Erkennen von Konsummustern
  • Recherchieren nach Hilfsangeboten
  • Schaffen eines gesundheitsbewussteren Verhaltens im Konsumverhalten
  • Stärken des Selbstbewusstseins (eigenständig Entscheidungen treffen können)
  • Aufklären gegen sexualisierte Gewalt
  • Konflikte konstruktiv lösen.

Der Vermittlung dieser Kompetenzen dienen eine Vielzahl von Präventions-Maßnahmen am CvO von Jahrgang 5-9. Hierbei erfolgt eine enge Zusammenarbeit auch mit externen Partnern.

Beratungslehrerin für Suchtprävention: Frau Plucinski

Drucken E-Mail