Logineo Messenger - technische Hinweise und Hilfe

Leider bestehen beim LOGINEO Messenger Probleme mit der Entschlüsselung. Das ist zum Teil der veralteten Software-Version geschuldet, die auf dem Server für die Browser-Version läuft.
Daher wird empfohlen, die DesktopApp zu verwenden, bei der deutlich weniger Probleme auftreten, solange man sich nicht dort abmeldet oder sich im Browser anmeldet. Der Computer kann aber ruhigen Gewissens ausgeschaltet werden.

Wichtig für die Teilnahme an Videokonferenzen:
Wenn die Anmeldung im Messenger möglich ist, ist auch die Teilnahme an Videokonferenzen möglich, da dies nicht mit der Verschlüsselung zusammenhängt.

Bei Problemen ist es sinnvoll, als erstes bei LOGINEO LMS im Hilfekurs nachzuschauen, ob dort schon eine Anleitung oder Lösung vorhanden ist.
Wir wissen um die Schwierigkeiten mit den Entschlüsselung und haben dort alle Hinweise zusamnen gestellt, die helfen könnten. Dies ist aber leider zur Zeit nicht immer möglich.

Auch zur Bedienung des Videotools findet sich dort eine Anleitung, die man auch zu Rate ziehen sollte, wenn man die Videokonferenz im entsprechenden Raum des Messengers nicht finden kann. Manchmal ist das Videotool leider ziemlich versteckt.

Frank Stutzmann

Drucken E-Mail

Neue digitale Plattform am CvO: LOGINEO Messenger

Am CvO geht jetzt eine weitere digitale Plattform zur Kommunikation an den Start: Der Logineo Messenger.

"Der LOGINEO NRW Messenger ist ein modernes und sicheres Kommunikationssystem für Lehrerinnen und Lehrer sowie Schülerinnen und Schüler (...).
Mithilfe des LOGINEO NRW Messenger kann sicher mit Einzelpersonen oder Gruppen kommuniziert werden. Hierbei ist eine Verschlüsselung der Kommunikation standardmäßig implementiert. Darüber hinaus wird er im Auftrag des Landes Nordrhein-Westfalen datensicher gehostet.Die Webanwendung des LOGINEO NRW Messengers funktioniert auf allen Betriebssystemen (Windows, macOS, Linux, iOS, iPadOS, Android), die mit gängigen aktuellen Browsern ausgestattet sind, unter der URL:
https://166315.logineonrw-messenger.de"
(Information des Schulministeriums)

Der Zugriff auf den Messenger kann direkt über den oben genannten Link erfolgen, oder über die Schulhomepage --> Menüpunkt Service --> Messenger.
Ebenso existieren Smartphone-Apps sowie Desktop-Apps für verschiedene Betriebssysteme, die zur regelmäßigen Nutzung des Messengers eingerichtet werden können.

Folgende Hinweise sind zu beachten:

  • Der Zugriff erfolgt grundsätzlich nur mit zugewiesenen persönlichen Login-Daten einschließlich des Passwortes. Jeder Nutzer ist voll verantwortlich für die Aktionen, die mit seinen Zugangsdaten ausgeführt werden. Daraus ergibt sich der verantwortungsbewusste Umgang mit der Zugangserkennung und dem Passwort.
  • Die Nutzung des Messengers ist ausschließlich für schulische Zwecke gestattet.
  • Nach der Erstanmeldung muss das Zugangspasswort geändert werden.
  • Für die Nutzung des Messengers gelten die Nutzungsbedingungen, welchen direkt nach der Erstanmeldung zustimmen werden muss.

Wichtig:
Bei Schülerinnen und Schülern unter 16 Jahren ist bei der ersten Anmeldung die Zustimmung der Erziehungsberechtigten notwendig.

Darüber hinaus sollte bei der ersten Anmeldung auch die Verschlüsselung eingerichtet werden, da sonst Nachrichten nach der Abmeldung bei einer erneuten Anmeldung nicht mehr entschlüsselt werden können.

Weitere Informationen zur Verschlüsselung finden sich hier:
https://www.logineo.schulministerium.nrw.de/_LOGINEO-NRW/Messenger/Schulungsmaterial/Material-f%C3%BCr-Schuelerinnen-und-Schueler/Grundlagen/SuS_Schluesselsicherung.pdf

Weitere Informationen zum LOGINEO Messenger finden sich hier:
https://www.logineo.schulministerium.nrw.de/LOGINEO-NRW/NEU-LOGINEO-NRW-Messenger/Messenger.html
und hier:
https://www.logineo.schulministerium.nrw.de/LOGINEO-NRW/Neu-LOGINEO-NRW-Messenger/FAQ/

Anleitungen und Unterstützungsmaterial sind hier zu finden:
https://www.logineo.schulministerium.nrw.de/LOGINEO-NRW/NEU-LOGINEO-NRW-Messenger/Unterstuetzungsmaterial/

 

Drucken E-Mail

E-Mail-Adressen und Logineo LMS - technische Neuerungen am CvO

E-Mail-Adressen
Mit Beginn des Schuljahres haben die Lehrerinnen und Lehrer des CvO neue E-Mail-Adressen erhalten. Nach technischen Anlaufschwierigkeiten haben nun alle Lehrkräfte eine E-Mail-Adresse der Form Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

logineo lmsLogineo NRW LMS
Die Plattform Logineo NRW LMS soll als digitales Werkzeug zur Unterstützung des Unterrichts verwendet werden. Sie kann zum zusätzlichen Austausch zwischen Lehrern und Schülern im Präsenzunterricht, aber insbesondere auch im Falle des Distanzunterrichts verwendet werden. Deshalb ist eine zügige Anmeldung aller Schülerinnen und Schüler im System sehr wichtig.

Alle Schülerinnen und Schüler sollten Zugangsdaten erhalten haben. Bei Schülern unter 16 Jahren ist die Zustimmung der Eltern bei der ersten Anmeldung notwendig.

Zur Anmeldung an Logineo NRW LMS muss man auf die Seite https://166315.logineonrw-lms.de gehen (der Link am linken Rand der Homepage führt nicht zur gewünschten Seite, sondern zur nur für Lehrkräfte zugänglichen Logineo-Seite). Die korrekte Anmeldeseite sieht aus wie auf dem nebenstehenden Screenshot.

Drucken E-Mail