Musik.
Wir sind musikalisch.

Sport.
Wir sind aktiv.

Ganztag.
Wir sind gerne zusammen.

Naturwissenschaften.
Wir sind experimentierfreudig.

Kunst.
Wir sind kreativ.

SLZ.
Wir sind wissbegierig.

Sprachen.
Wir sind international.

Theater.
Wir sind spielbegeistert.

Berufsberatung.
Wir sind zukunftsorientiert.

Arrow
Arrow
Slider

Teilnahme an der Fridays-for-Future-Demonstration

fff 1Am 24.5.2019 hat die Klasse 7c mit den Lehrern Herrn Großmann und Herrn Budinger an der Fridays-for-Future-Demonstration teilgenommen. Jeder Schüler musste ein selbst gestaltetes Plakat mitnehmen, auf welchem ein Aspekt des Klimawandels thematisiert werden sollte. Die Demonstration führte uns vom Hofgarten an der Oxfordstraße entlang und wir haben Sprüche wie ,,Wir sind hier - wir sind laut - weil ihr uns die Zukunft klaut“ oder ,,Hopp, Hopp – Kohlestopp“ gerufen. Nach 2 Stunden sind wir wieder im Hofgarten angekommen und dann wieder zum CVO gefahren.

Johanna Thiebes

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Festgeschraubt statt nur „auf Pump“

Carl-von-Ossietzky-Gymnasium installiert Luftpumpe zur Unterstützung des Radverkehrs

luftpumpeDie Aktion „Stadtradeln“ und das schöne Wetter motivieren derzeit die Schüler und Lehrer des Carl-von-Ossietzky-Gymnasiums in Ückesdorf, den Weg zur Schule im Grünen mit dem Fahrrad zurückzulegen. Da trifft es sich gut, dass vor einigen Tagen die fest installierte Edelstahl-Luftpumpe vor dem Haupteingang der Schule in Betrieb genommen wurde. Auf Initiative der Schulleiterin Frau Krahé-Feller wurde die neue Pumpe als stadtweites Pilotprojekt angeschafft.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Schüleraustausch in Spanien

interview spanienaustauschWährend des Schüleraustausches nach Palencia im April wurden unsere EF und Q1 Schüler/innen von Schülern des Colegio Filipense Blanca de Castilla zu einem Interview eingeladen. Themen waren u.a Unterschiede zwischen der spanischen und der deutschen Kultur und die Vorzüge Palencias. Viel Spaß beim Hören und ein herzliches Dankeschön an unsere Austauschpartner!

https://www.blancadecastilla.es/canal-radio-onda-filipense/
--> Entrevista Onda Filipense
--> Entrevista de los alumnos de 1° de ESO a los alumnos de Carl-von-Ossietzky-Gymnasium

Drucken E-Mail

Abgeordnetenbefragung am CvO

abgeordnetenbefragungEuropawahlUm die Schülerinnen und Schüler der Oberstufe und der Jahrgangsstufe 9 auf die bevorstehende Europawahl einzustimmen, organisierte die Fachschaft Sozialwissenschaften/Politik am vergangenen Freitag, den 17. Mai, eine Abgeordnetenbefragung unserer Europaabgeordneten Axel Voss (CDU) und Arndt Kohn (SPD) in der Schulaula. In ihren Politik- und Sowikursen bereiten die Schülerinnen und Schüler Fragen zu verschiedenen Politikbereichen sowie kurze Einspielfilme vor. Wir bedanken uns bei Mona und David für die Moderation der Veranstaltung und erwarten mit Spannung die Ergebnisse der Junior- und der Europawahl!

Drucken E-Mail

Auf den Spuren von „Navajos und Edelweißpiraten“

elde 01Am 07. Mai 2019 hat der bilinguale Projektkurs der Q1 eine historische Exkursion nach Köln zum Thema Jugendwiderstand während des Zweiten Weltkrieges unternommen.

Nach der Zugfahrt nach Köln-Ehrenfeld haben wir uns mit einem Mitarbeiter von der Gedenkstätte EL-DE-Haus getroffen, welcher uns durch den Stadtteil geführt hat. Man hat uns die Orte gezeigt, wo sich die „unangepassten“ Jugendlichen der Edelweißpiraten getroffen haben, um der Zwangsteilnahme in der Hitlerjugend zu entgehen. Der Widerstand ist in vielen von ihnen erst mit der Zeit gewachsen. Am Anfang stand für viele von ihnen noch nur der Wunsch nach Freiheit und Selbstbestimmung, aber das hat sich im Laufe des Krieges immer weiter zu einem Willen zum aktiven Widerstand gegen die Naziherrschaft gewandelt. Nicht jeder von ihnen hatte jedoch genug Glück um den Nazis bei ihrer Jagd auf die Edelweißpiraten zu entgehen. Viele von ihnen, die von den Nazis erwischt wurden, wurden ohne Gerichtsverfahren im EL-DE-Haus eingesperrt und einige sogar noch in den letzten Kriegsmonaten hingerichtet. Die Kölner aus Ehrenfeld haben als Erinnerung an die Opfer dieser Widerstandskämpfer ein großes Graffiti am Bahnhof gesprüht.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Einführung in die Spraytechnik

Graffiti1Am 19. März 2019 hat die Graffiti-AG von Frau Oczkowski eine Aktion auf dem Schulhof durchgeführt. Sven Hollatz, Mediendesigner/Streetart-Künstler und Student an der Alanus-Hochschule, hat den Jugendlichen eine Einführung in die Technik des Sprayens gegeben. Dabei ging es unter anderem um das Kennenlernen und Ausprobieren unterschiedlicher Caps, die Bewegung beim Sprayen und Tipps und Tricks, wie man saubere Fill-ins, Outlines, Farbübergänge, Highlights etc. sprüht. Auf große Leinwände durften alle ihre Tags, Namen oder auch kleine Characters sprayen. Wer wollte, konnte auch mit Folien Motive auf die Leinwand bringen. Außerdem haben alle gemeinsam an einem Throw-up fürs CvO gearbeitet. Das Ergebnis kann sich sehen lassen und wird sicherlich einen schönen Platz im Schulgebäude finden! Danke an Sven Hollatz für das besondere Engagement, an die beiden Hausmeister für die tatkräftige Unterstützung und an Frau Feller, die das Projekt fördert!

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Weitere Beiträge ...